Einkaufsführer

Full oder front? 26 oder 29 Zoll? Luftschlauch oder Tubeless? Der Kauf eines Mountainbikes ist mit Zweifeln gepackt...

Der Rahmen: Front oder Full?

Abgesehen von Rennsportwelt, heutzutage sind die Fullies fast bei allen Bedingungen vorzuziehen. Die Hardtails haben jedoch noch einen grossen Vorteil: bei vergleichbarem Qualitätsniveau, sie bieten einen viel niedrigeren Preis. Wenn Ihr Budget knapp ist, Sie sollten abwägen, ob es sich besser lohnt auf einer guten Hardtail statt einer mässigen Fully zu investieren. Ein weiterer sehr wichtiger Aspekt für die Biker, die extreme Radtouren unternehmen möchten, ist die Tatsache, dass die Hardtails sind in der Regel viel mehr geeignet, um auf der Schulter getragen zu werden.

Hardtail und Fully auf monte Carza

Die Räder: 26 oder 29 Zoll?

29ers sind Panzer, und sie können alle mögliche Hindernisse überwinden. 26ers sind agiler und nervös, und sie sind für technischen Trails mehr geeignet. Die Wahl soll auf Ihren Fahrstil basiert sein. Und wenn Sie keine Ahnung haben, es gibt 27.5ers, die ein guter Kompromiss sind...

Reifen: Luftschlauch oder Tubeless?

Tubeless-Reifen sind eine coole Erfindung. Das einziges Problem ist, dass die Reparatur schwierig sein kann. Wenn Sie in abgeschiedene und unzugängliche Regionen unterwegs sind, die alte Reifen mit Schlauch konnten noch eine gute Wahl sein.
Wenn Sie Tubeless Reifen haben, Sie sollten einen Ersatzschlauch mitbringen. Im Fall von Probleme Sie können ihn im Reifen einfügen, wenn Sie nicht in der Lage sind, ihn zu reparieren.

Reparatur einer Reifenpanne

Bremsen: Scheiben oder V-Brakes?

Es gibt viele Gründe für eine oder andere Lösung (Gewicht, Leistung, Empfindlichkeit, Lärm, Preis, Wartung, Verschleiss), die Unterschiede sind aber nicht so gross. V-Bremsen sind billiger und weniger kompliziert, aber sie sind gut unter den meisten Bedingungen, abgesehen von Schnee und tiefen Schlamm... Basieren Sie Ihre Wahl auf Ihren bevorzugten Geländen. Und berücksichtigen Sie, dass eine hochwertiges V-Brake immer besser als eine minderwertige Scheibenbremse ist!

Pedale: flach oder SPD?

Der ewige Zweifel zwischen flache Pedalen und Klickpedalen hat eine intelligente Lösung gefunden: die doppelseitige Pedale. Wenn Sie bergauf gehen, können Sie die Pedale befestigen, aber wenn Sie gefährliche Strecken fahren, können Sie die flache Seite benützen. Und Sie können diese Pedale auch mit Bergschuhen benützen
Das einzige Problem mit doppelseitigen Pedale ist, dass sie zwei Seiten haben... die rightige Seite wird immer unten sein!

MTB tragen auf Monte Zeda

Die Kabel: oben uder unten?

In einige Rahmen die Bremsen- und Schaltzüge werden unter dem Oberrohr geführt. Auf den ersten Blick das ist kein Problem, die Probleme starten aber, wenn man versuch, dieses Fahrräder auf den Schultern zu tragen. Das Schlüsselbein wird bald in einer Kabelführung umgewandelt... Die Lage der Kabel am Rahmen ist auch ein Detail, dass extreme Bikers beim Kauf eines neuen Fahrrades überprüfen müssen!

Neuigkeiten:

Dunzio

Video

Die farbige Überquerung von Vallemaggia zu Tegna!

Alpe di Trecciura

Video

Eine der schönsten Abfahrten im Tessin!

Lago Mognola

Video

Die Abfahrt von Mognola See entlang eines alten Wasserwerks!

Corsgèla

Video

Corsgèla, Entdeckung einer verborgenen Welt!